Stöbern Sie durch unsere Angebote (20 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Genusswandern in Thüringen
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Wandern ist Erholung für Körper und Seele. Genusswandern ist die ausgefeilte Steigerung und bietet dem Wanderer neben den abwechslungsreichen Landstrichen Thüringens auch deren kulinarische Vielfalt. Thüringen ist, wie Charlotte und Peter Mittmann sagen, eine Region, in der sich Kultur, Natur, beeindruckende Architektur, Gastfreundschaft und Lebensfreude auf überschaubarem Raum verbinden lässt. Für die Thüringer Tourismus GmbH waren die beiden Genießer durch Thüringen unterwegs und haben die Touren für den kulinarischen Reiseführer ´´Genusswandern in Thüringen: Ausgewählte Wanderrouten und Gasthäuser´´ ausgesucht. 29 Wandertouren führen durch ländliche Ortschaften und Städte wie Meiningen, Eisenach, Erfurt oder Weimar. Neben Tipps zu Sehenswürdigkeiten und kulturellen Höhepunkten gibt es für jede Wegestrecke eine in ganz eigener Optik erstellte Skizze, die zum Nachwandern einlädt. Zu jeder Tour gehört ein Tipp zu einem Gasthaus. Es erfolgt eine ausführliche Vorstellung des Hauses, und der Genusswanderer lernt die ´´Macher´´ wie die Inhaber und/oder die Köche des Hauses und ihre kulinarischen Gaumenfreuden kennen. Bewertet werden die Gasthäuser nach einem eigenen System - von überdurchschnittlich bis ausgezeichnet. Zudem gibt es Tipps zur Anreise mit dem Auto, Bahn oder Bus. Thüringen bietet wunderbare Schätze - sie laden zum Wandern und Genießen ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Freizeitführer Nordthüringen, Thüringer Rhön, T...
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Was könnten wir am nächsten Wochenende, in den Ferien, bei schlechtem oder schönen Wetter unternehmen? Antwort auf diese Fragen gibt der neue Thüringen-Freizeitführer, denn die hier zusammengestellten Tipps sind Ihnen bei der Planung Ihrer Freizeit behilflich und bieten Ihnen Anregungen, mal wieder in der näheren Umgebung auf ´´Entdeckungsreise´´ zu gehen. Einheimische und Touristen finden darin Vorschläge für Ausflüge in der Region. Ob zu Fuß, per Rad oder mit dem Auto - für jedes Alter sind interessante Anregungen zur Erkundung der reizvollen Umgebung dabei.Der Freizeitführer NORDTHÜRINGEN, THÜRINGER RHÖN und THÜRINGER WALD widmet sich den Landkreisen Nordhausen, Eichsfeld, Kyffhäuserkreis, Unstrut-Hainich-Kreis, der kreisfreien Stadt Eisenach, dem Wartburgkreis, dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen, dem Ilm-Kreis, der kreisfreien Stadt Suhl sowie den Landkreisen Hildburghausen, Saalfeld-Rudolstadt und Sonneberg. Sein lexikalischer Aufbau mit Stichwortverzeichnis und weiteren Übersichten erleichtert die Suche, ganz gleich, ob nach kulturellen oder sportlichen Angeboten, ob nach historischen Bauten oder Naturdenkmälern.Thüringen ist vielseitig und bietet Erholung pur! Lassen Sie sich in reizvolle Fachwerkdörfer und lebendige Städte entführen, besuchen Sie liebevoll gestaltete Museen und Heimatstuben oder geheimnisvolle Kirchen und Burgen. In diesem Freizeitführer findet jeder attraktive Vorschläge für ein gelungenes Wochenende oder einen entspannten Urlaub.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Verlassene Orte in Thüringen
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Bildband versprüht den süßen Duft des Verfalls. Einst Tempel der Arbeit oder Erholung, fristen die abgebildeten Objekte heute ein ramponiertes Dasein. Der Jenaer Fotograf Markus Schmidt hat mit 200 beeindruckenden Bildern die verlassenen Orte Thüringens aufgespürt. Seine Fotografien atmen den Hauch der Vergangenheit und zeigen zugleich Wehmut und Bewunderung. Eine Augenweide für Fotofreunde nicht nur in Thüringen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Thüringer Wald
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Thüringer Wald Der Thüringer Wald ist längst kein Geheimtipp mehr. In den vergangenen zwanzig Jahren hat sich das grüne Herz Deutschlands touristisch gemausert und ist heute eine beliebte Urlaubsregion, in der sich landschaftliche Schönheit und kulturelle Vielfalt verbinden. Dichter, Denker und Musiker wie Goethe und Schiller, Luther und Friedrich Fröbel, Bach und Liszt hinterließen ihre Spuren in der Region, vor allem in Weimar, Erfurt, Eisenach, Ilmenau und Oberweißbach. Architektonische Highlights wie Schloss Elisabethenburg in Meiningen, viele Museen und zahlreiche Schaubergwerke wie die Marienglashöhle oder technische Denkmäler wie der Tobiashammer erzählen von der Geschichte und den Traditionen des Thüringer Waldes. In Lauscha und vielen anderen Orten begegnet man dem traditionellen Handwerk der Weihnachtsbaumschmuckherstellung und kann Glasbläsern und Porzellanmachern bei der Arbeit zuschauen. Von internationaler Bedeutung ist die Wartburg als UNESCO-Weltkulturerbe und das UNESCO-Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald. Der Rennsteig ist Deutschlands ältester, bekanntester und beliebtester Höhenwanderweg. Überhaupt ist der Thüringer Wald eine überragende Wintersportregion, vor allem Oberhof ist als Wintersportzentrum und Austragungsort der Weltcups im Biathlon und Rodeln international bekannt. ´Die Gegend ist herrlich, herrlich!´ wusste schon der alte Geheimrat Goethe über den Thüringer Wald zu berichten. Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Aber nur wer selbst dort war, kann dies bestätigen. Über den Go Vista Info Guide Thüringer Wald Nach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, wird Erfurt vorgestellt und danach im Kapitel Vista Points die nachfolgenden Regionen, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten: - Rund um Erfurt - Nördlicher Thüringer Wald - Südlicher Thüringer Wald - Westlicher Thüringer Wald Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: - Top 10 des Reiseziels: Das sollte man gesehen haben - Chronik: Daten zur Landesgeschichte - Erfurt: Stadtrundgang und Serviceadressen - Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport - Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z - Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register - Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Naturpark Thüringer Wald 1 : 140 000 Übersichts...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Naturpark Thüringer Wald erstreckt sich von Eisenach bis nach Sonneberg und Saalfeld, wird vom inter-national bekannten und längsten Höhenwanderweg Europas - dem Rennsteig - durchzogen und erreicht eine Längenausdehnung von über einhundert Kilometer. Er hat eine Fläche von 208.200 Hektar und umfasst rund 200 Städte und Gemeinden, in denen etwa 475.000 Einwohner leben. Zum Naturpark gehören der nordwestliche Thüringer Wald, der mittlere Thüringer Wald, einschließlich kleiner Thüringer Wald, das westliche Thüringer Schiefergebirge sowie Bereiche des nördlichen und südlichen Gebirgsvorlandes. Der Thüringer Wald gehört zu den reizvollsten Mittelgebirgslandschaften in Deutschland und ist seit langem beliebtes und vielbesuchtes Erholungsgebiet. Aber nicht nur die Kammregion ist reizvoll. Der ganze Naturpark hat viel sehens- und erlebenswertes. Abwechslungsreiche Natur zu jeder Jahreszeit, interessante Dorfensembles, traditionelle Handwerke, diverse touristische Angebote und natürlich die gute Küche. Auf Grund seiner heutigen natürlichen Ausstattung, seiner vielfältigen Kulturlandschaft ist der Thüringer Wald von besonderem Wert für den Naturschutz und für die Erholung. Deshalb wurde er als Naturpark festgesetzt. Die Übersichtskarte wurde nach geographischen, landschaftlichen und touristischen Aspekten im Maßstab 1:140.000 erarbeitet, der es ermöglicht, das gesamte Gebiet in einer Karte darzustellen. Der Blattschnitt reicht von Eisenach bis Weimar im Norden und von Münnerstadt bis Kronach im Süden. Besonderheiten der Landschaft, Höhenangaben und Naturschutzgebiete sind eingetragen. Zusätzlich findet der Kartennutzer eine Übersicht der einzelnen Naturschutzgebiete. Die Schummerung, wodurch das Höhenprofil der Landschaft deutlich wird, verleiht der Karte einen plastischen Charakter. Auf der Kartenrückseite werden der Naturpark Thüringer Wald, seine Aufgaben, Schutz- und Entwicklungsziele sowie Naturpark-Informationszentren kurz vorgestellt. Eine Übersicht von Piktogrammen gibt Auskunft über die Angebote in den einzelnen Naturparkgemeinden. Eine reichliche Fotoauswahl rundet das Bild ab. Die Erarbeitung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit dem Verband Naturpark Thüringer Wald e. V. Durch das handliche Format (90 x 68 cm) und das spezielle Landkartenpapier kann die Karte ein informativer Begleiter für Urlauber und Einheimische sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Go Vista Info Guide Reiseführer Thüringer Wald,...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Thüringer Wald Der Thüringer Wald ist längst kein Geheimtipp mehr. In den vergangenen zwanzig Jahren hat sich das grüne Herz Deutschlands touristisch gemausert und ist heute eine beliebte Urlaubsregion, in der sich landschaftliche Schönheit und kulturelle Vielfalt verbinden. Dichter, Denker und Musiker wie Goethe und Schiller, Luther und Friedrich Fröbel, Bach und Liszt hinterließen ihre Spuren in der Region, vor allem in Weimar, Erfurt, Eisenach, Ilmenau und Oberweißbach. Architektonische Highlights wie Schloss Elisabethenburg in Meiningen, viele Museen und zahlreiche Schaubergwerke wie die Marienglashöhle oder technische Denkmäler wie der Tobiashammer erzählen von der Geschichte und den Traditionen des Thüringer Waldes. In Lauscha und vielen anderen Orten begegnet man dem traditionellen Handwerk der Weihnachtsbaumschmuckherstellung und kann Glasbläsern und Porzellanmachern bei der Arbeit zuschauen. Von internationaler Bedeutung ist die Wartburg als UNESCO-Weltkulturerbe und das UNESCO-Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald. Der Rennsteig ist Deutschlands ältester, bekanntester und beliebtester Höhenwanderweg. Überhaupt ist der Thüringer Wald eine überragende Wintersportregion, vor allem Oberhof ist als Wintersportzentrum und Austragungsort der Weltcups im Biathlon und Rodeln international bekannt. ´Die Gegend ist herrlich, herrlich!´ wusste schon der alte Geheimrat Goethe über den Thüringer Wald zu berichten. Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Aber nur wer selbst dort war, kann dies bestätigen. Über den Go Vista Info Guide Thüringer Wald Nach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, wird Erfurt vorgestellt und danach im Kapitel Vista Points die nachfolgenden Regionen, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten: - Rund um Erfurt - Nördlicher Thüringer Wald - Südlicher Thüringer Wald - Westlicher Thüringer Wald Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: - Top 10 des Reiseziels: Das sollte man gesehen haben - Chronik: Daten zur Landesgeschichte - Erfurt: Stadtrundgang und Serviceadressen - Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport - Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z - Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register - Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Go Vista Info Guide Reiseführer Thüringer Wald,...
2,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Thüringer Wald Der Thüringer Wald ist längst kein Geheimtipp mehr. In den vergangenen zwanzig Jahren hat sich das grüne Herz Deutschlands touristisch gemausert und ist heute eine beliebte Urlaubsregion, in der sich landschaftliche Schönheit und kulturelle Vielfalt verbinden. Dichter, Denker und Musiker wie Goethe und Schiller, Luther und Friedrich Fröbel, Bach und Liszt hinterließen ihre Spuren in der Region, vor allem in Weimar, Erfurt, Eisenach, Ilmenau und Oberweißbach. Architektonische Highlights wie Schloss Elisabethenburg in Meiningen, viele Museen und zahlreiche Schaubergwerke wie die Marienglashöhle oder technische Denkmäler wie der Tobiashammer erzählen von der Geschichte und den Traditionen des Thüringer Waldes. In Lauscha und vielen anderen Orten begegnet man dem traditionellen Handwerk der Weihnachtsbaumschmuckherstellung und kann Glasbläsern und Porzellanmachern bei der Arbeit zuschauen. Von internationaler Bedeutung ist die Wartburg als UNESCO-Weltkulturerbe und das UNESCO-Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald. Der Rennsteig ist Deutschlands ältester, bekanntester und beliebtester Höhenwanderweg. Überhaupt ist der Thüringer Wald eine überragende Wintersportregion, vor allem Oberhof ist als Wintersportzentrum und Austragungsort der Weltcups im Biathlon und Rodeln international bekannt. ´Die Gegend ist herrlich, herrlich!´ wusste schon der alte Geheimrat Goethe über den Thüringer Wald zu berichten. Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Aber nur wer selbst dort war, kann dies bestätigen. Über den Go Vista Info Guide Thüringer Wald Nach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, wird Erfurt vorgestellt und danach im Kapitel Vista Points die nachfolgenden Regionen, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten: - Rund um Erfurt - Nördlicher Thüringer Wald - Südlicher Thüringer Wald - Westlicher Thüringer Wald Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp: - Top 10 des Reiseziels: Das sollte man gesehen haben - Chronik: Daten zur Landesgeschichte - Erfurt: Stadtrundgang und Serviceadressen - Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport - Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z - Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register - Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Regionalführer Oberhof
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Regionalführer ist für Urlauber gedacht, die sich länger als einen Tag in der Region aufhalten wollen. Es sind (fast) alle Möglichkeiten aufgezeichnet, die man vor Ort bzw. im näheren Umkreis in der Freizeit nutzen kann. Der Regionalführer beinhaltet beschriebene Wanderungen, Informationen zu Land schaft und Geschichte, Beschreibungen der Freizeitmöglichkeiten, Ausflugstipps, die wichtigsten Telefonnummern und Internetadressen. Die Wanderungen sind mit roter Linie in Ausschnitten aus der Oberhof-Wanderkarte vom grünen herz nachvollziehbar. Damit der Nutzer sich gut zurecht findet, sind Hintergrundinformationen in Kästen gesetzt und bevor eine Wanderung beginnt, gibt´s einen kurzen Überblick zu Wegelänge, Auf- und Abstiege, Wanderzeit, Varianten und Besonderheiten. Außerdem erfährt man, ob man mit öffentlichen Verkehrsmitteln eine Strecke bewältigen kann. Die Wanderwegsmarkierung in der Natur führen auch durch den Text. Inmitten einer der ältesten Kulturlandschaften Mitteleuropas gelegen, gibt es kaum einen anderen Ort in Thüringen, der so ideal aktive Erholung mit kultureller Bildung zu verbinden mag. Umgeben vom größten, in sich geschlossenen Waldgebiet Deutschlands, findet der Gast ausgezeichnete Bedingungen zur Urlaubsgestaltung. In einer Landschaft, die in den letzten 100 Jahren kaum zersiedelt wurde, die sich ihre alten Strukturen weitgehendst erhalten konnte, begegnet dem Wanderer und Naturfreund Ruhe, Beschaulichkeit und Romantik. Kaum in einem anderen Kurort des Thüringer Waldes wird die Geschichte unseres Landes in ihrer wechselvollen Widersprüchlichkeit so sichtbar. Als kleines, armes Waldarbeiterdorf lag es über Jahrhunderte abseits der großen historischen Ereignisse. Erst die letzten 100 Jahre rückten den Ort immer stärker in den Blickpunkt des internationalen Fremdenverkehrs und Wintersportes. Wer heute nach Oberhof kommt, braucht auf Komfort und Bequemlichkeit nicht verzichten und kann die berühmte ´´Thüringer Gastlichkeit´´ in vollen Zügen genießen. Die Stadt hat sich in der letzten Jahren zu einem bekannten Wintersportort entwickelt - die treuesten Anhänger finden sie aber in den Wanderern, die Jahr für Jahr das gesunde Reizklima und die schönen Gegend genießen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
PublicPress Rad- und Wanderkarte Rhöner Land
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die Wiedervereinigung wurde die Rhön im Dreiländereck Bayern, Hessen und Thüringen wieder zur Mitte Deutschlands und im März 1991 als UNESCO-Biosphärenreservat anerkannt. Wunderschöne Rad- und Wanderwege gilt es hier zu entdecken. Die Karte erstreckt sich vom bekannten Kreuzberg bei Bischofsheim über Bad Bocklet und Bad Kissingen bis nach Bad Neustadt und Mellrichstadt. Auf interessanten Wegen durch das Rhöner Land geht es zu Schlössern und Burgen, Museen und Kirchen. Die Region bietet Erholung pur in ihren zahlreichen Thermen gewürzt mit Kultur und Natur.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot